Giraffensprache

Bereits während der Schwangerschaft bin ich flüchtig auf die Giraffensprache gestoßen. Diese ist vor allem in der Gewaltprävention weit verbreitet.  Mit Giraffenohren zuhören, mit Giraffenzunge sprechen… all das dient etwas ganz Wundervollem; nämlich der Gewaltfreien Kommunikation. Die für mich beste und einfache Erklärung fand ich im Hörbuch „Ich höre, das du nicht sagst“ von Susann Paśtor und Klaus-Dieter Gens […]

Job und Kind – w(d)arum nicht?

Vollzeitjob. Hobbies. Partnerschaft. Alles easy going. Spätestens dann, wenn du eine Elternrolle bekleidest, wirst du merken; da ist nichts mehr mit „einfach so weitermachen wie bisher“. Na gut, es gibt sie… die wenigen Ausnahmen – die Arbeitgeber, die so etwas wie Work-Life-Balance nicht nur propagieren, sondern auch tatsächlich umsetzen. Die Mehrheit von uns jedoch hat […]

Entscheidungen

Es ist noch nicht lange 2017 und das neue Jahr brachte zahlreiche Veränderungen. Und forderte neue Entscheidungen.  Der Traum von ewiger Liebe meiner jüngeren Schwester platzte nach 6 Jahren. Kein Streit. Einfach keine Gefühle mehr. Sagte er. Und sie soll bitte aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen. Oder drin bleiben und er geht. Aber das konnte […]

Neujahrsgedanken

Hallo 2017! Das neue Jahr fühlt sich noch verschlafen an. Früh bin ich gestern ins Bett zu meinem kleinen Engel gegangen und wir haben Silvester einfach verträumt. Ich wollte lieber seinen Atem hören, seine kleine Hand festhalten und seinen Kopf streicheln.  Wir hatten uns und so viel Harmonie. Liebe. Ruhe. Inmitten von Chaos, Lärm und Gestank. […]

kitafrei

„Und wann gehst du wieder arbeiten?“ Bin noch unschlüssig. „Oh, willst du echt 3 Jahre komplett daheim bleiben?“ Kann sein, bin noch am überlegen. „Aber du musst dich doch rechtzeitig bei den Kitas bewerben, sonst bekommst du keinen Platz!“  Wer kennt dieses kleine Fragenkatalog nicht. Mich nervt es wirklich sehr, dass das Bild „Kind unter […]

Ich, Chaos-Queen

Wir haben 5-Zimmer-Küche-Bad plus Dachboden auf ca. 130 qm für 3 Personen und 1 Katze. Klingt ziemlich gut – oder? In Wahrheit bin ich mit dieser immensen Wohnfläche schlichtweg überfordert. Und das, obwohl ich ja immer unbedingt vieeeeeeeel Platz wollte. Ironischerweise träume ich immer noch von gaaaaanz viel Platz. Mittlerweile ist mir natürlich klar, dass […]